Sportwetten mit Paysafecard in Österreich bezahlen 2022

Wer ist der beste Wettanbieter mit Paysafecard in Österreich?

Bei der Paysafecard handelt es sich um eine Prepaidkarte, die ähnlich wie eine Handy Prepaidkarte funktioniert. Das bedeutet, dass du für Wetten mit Paysafecard einen Code erwerben musst. Diesen Code kannst du zum Beispiel an Tankstellen oder in einem Supermarkt kaufen. Bei dem Wettanbieter mit Paysafecard gibst du dann im Zuge der Zahlung diesen 16-stelligen Code an.

Die Paysafecard hat als Zahlungsmittel diverse Vor- und Nachteile. So kannst du zum Beispiel bei einem Wettanbieter mit Paysafecard Österreich nur kleinere Beträge einzahlen. Dafür handelt es sich aber um ein außerordentliches sicheres Zahlungsmittel, denn der Buchmacher erfährt von dir keinerlei weitere Daten, wie zum Beispiel deine Bankverbindung oder die Daten der Kreditkarte. Dafür sind allerdings auch keine Auszahlungen auf der Paysafecard möglich. Was du über Wetten mit Paysafecard Österreich wissen solltest, schildern wir dir im folgenden Ratgeber.

Weiterlesen
Anbieter des Monats
Anbieter des Monats

Die besten Sportwettenanbieter mit Paysafecard

99/100
Bewertung
Weitere Informationen zu den Zahlungs­methoden auf der Website von Bet365.
Wett-Credits bis zu 100€
Bet365 Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Paysafecard
Weitere iBet Zahlungs­methoden
Neteller
Skrill
Astropay
MiFinity
+5
100% bis zu
100€
iBet Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
Paysafecard
Weitere NEO.bet Zahlungs­methoden
Kreditkarte
Überweisung
PayPal
Neteller
+8
100% bis zu
100€
NEO.bet Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
Paysafecard
Weitere Interwetten Zahlungs­methoden
Kreditkarte
Überweisung
PayPal
Neteller
+10
100% bis zu
100€
Interwetten Erfahrungen Zum Anbieter
94/100
Bewertung
Paysafecard
Weitere Bet3000 Zahlungs­methoden
Kreditkarte
Überweisung
PayPal
Skrill
+2
100% bis zu
100€
Bet3000 Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
Paysafecard
Weitere Betway Zahlungs­methoden
Kreditkarte
Überweisung
PayPal
Neteller
+16
bis zu
10€
Betway Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
Paysafecard
Weitere Unibet Sport Zahlungs­methoden
Kreditkarte
Überweisung
PayPal
Neteller
+8
400% bis zu
40€
Unibet Sport Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
Paysafecard
Weitere Tipico Zahlungs­methoden
Kreditkarte
Überweisung
PayPal
Neteller
+7
100% bis zu
100€
Tipico Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
Paysafecard
Weitere BildBet Zahlungs­methoden
Kreditkarte
PayPal
Neteller
Klarna
+3
100% bis zu
100€
BildBet Erfahrungen Zum Anbieter
92/100
Bewertung
Paysafecard
Weitere Bwin Zahlungs­methoden
Überweisung
PayPal
Neteller
Skrill
+15
100€ Freiwette
Bwin Erfahrungen Zum Anbieter
92/100
Bewertung
Paysafecard
Weitere Tipwin Zahlungs­methoden
Kreditkarte
PayPal
Neteller
Skrill
+6
100% bis zu
100€
Tipwin Erfahrungen Zum Anbieter
92/100
Bewertung
Paysafecard
Weitere LeoVegas Zahlungs­methoden
Kreditkarte
PayPal
Neteller
Skrill
+5
100% bis zu
100€
LeoVegas Erfahrungen Zum Anbieter
92/100
Bewertung
Paysafecard
Weitere William Hill Zahlungs­methoden
Kreditkarte
Überweisung
PayPal
Neteller
+18
William Hill Erfahrungen Zum Anbieter
86/100
Bewertung
Paysafecard
Weitere bet-at-home Zahlungs­methoden
Überweisung
PayPal
Neteller
Skrill
+7
50% bis zu
200€
bet-at-home Erfahrungen Zum Anbieter
85/100
Bewertung
Paysafecard
Weitere Mr. Green Zahlungs­methoden
Überweisung
Neteller
Skrill
Giropay
+5
100% bis zu
100€
Mr. Green Erfahrungen Zum Anbieter
82/100
Bewertung
Paysafecard
Weitere NetBet Zahlungs­methoden
Überweisung
Neteller
Skrill
Instant Transfer
+15
100% bis zu
50€
NetBet Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
Paysafecard
Weitere Tipp3 Zahlungs­methoden
Kreditkarte
Überweisung
Visa
Mastercard
100% bis zu
100€

Zahlung mit Paysafecard – Schritt für Schritt

Wenn du Wetten mit Paysafecard durchführen möchtest, musst du zunächst einmal den hierfür erforderlichen Code an einer Verkaufsstelle erwerben. Das ist an Supermarktkassen, Kiosken, Tankstellen, aber auch bei Lottoannahmestellen möglich. Dabei kannst du wählen zwischen einem Betrag von 10 bis 100 €. Möglich sind Guthaben von 10 €, 25 €, 50 € und 100 €. Alternativ kannst du auch bei der Paysafecard ein online Konto eröffnen und musst dann für den Erwerb des Codes nicht deine Wohnung verlassen.

Du kannst dann später an der Kasse vom Wettanbieter Paysafecard Österreich entscheiden, in welcher Höhe du dein Wettkonto füllen möchtest. Denn du musst nicht den kompletten Betrag einsetzen, sondern kannst die 16-stellige PIN auch mehrfach verwenden und in kleinere Beträge splitten. Wenn die Karte vollständig geleert ist, musst du eine neue PIN erwerben. Bei den Zahlungen kannst du bis zu zehn verschiedene Pins miteinander kombinieren. So sind Einzahlungen von bis zu 1000 € möglich.

Dies ist aber bei den Buchmachern unterschiedlich, da in Deutschland beispielsweise aufgrund der Bestimmungen zur Geldwäsche nur drei Pins mit einem Betrag von maximal 30 € miteinander kombiniert werden können. Die Vorgehensweise für Wetten mit Paysafecard Österreich ist folgendermaßen:

  • Schritt 1: Melde dich bei dem Buchmacher mit deinem Benutzernamen und deinem Passwort an. Suche im Anschluss den Kassenbereich auf und gehe dort in den Bereich für Einzahlungen.
  • Schritt 2: Gebe an, in welcher Höhe du eine Einzahlung durchführen möchtest. Denke daran, dass du diesen Betrag auch noch als Guthaben auf deiner Paysafecard haben musst.
  • Schritt 3: Erfasse die 16-stellige PIN deiner Paysafecard. Du kannst an dieser Stelle auch mehrere Pins von verschiedenen Karten miteinander kombinieren, sodass auch ein höherer Betrag möglich ist.
  • Schritt 4: Bestätige die Zahlung. Der eingezahlte Betrag wird dir innerhalb kürzester Zeit auf deinem Konto gutgeschrieben.

 

Durchschnittliche Zeit von Paysafecard für Ein- und Auszahlungen

Die Paysafecard gehört zu den Zahlungsmethoden, bei denen du sofort über den eingezahlten Betrag auf deinem Konto verfügen kannst. Dadurch musst du nicht länger warten und du kannst sofort mit den Wetten mit Paysafecard starten. Normalerweise musst du für die Auszahlung auch die Paysafecard verwenden. Denn Wettanbieter mit Paysafecard Österreich sind gesetzlich dazu verpflichtet, Auszahlungen mit der Zahlungsmethode durchzuführen, mit der die Einzahlung durchgeführt wurde.

Aus technischen Gründen ist aber die Auszahlung per Paysafecard nicht möglich, sofern du kein Konto bei der Paysafecard hast. Einige wenige Wettanbieter mit Paysafecard erlauben die Auszahlung, wenn du ein registrierter Paysafecard Kunde mit Konto bist. Gehe aber davon aus, dass die meisten Wettanbieter mit Paysafecard Österreich dir die Auszahlung auf dieser Prepaidkarte nicht vornehmen werden. Stattdessen wird die Auszahlung per Banküberweisung durchgeführt. Das ist keine Eigenheit der Prepaidkarte, sondern bei vielen anderen Zahlungsmethoden ebenfalls der Fall.

Die Überweisung dauert etwa bis zu fünf Werktage, bis sie auf dem Girokonto verfügbar ist. Außerdem musst du berücksichtigen, dass du dich verifizieren musst, bevor du die Sportwetten Auszahlung durchführen kannst. Zudem wird dein Auszahlungsantrag von einem Mitarbeiter überprüft, bevor er zur Zahlung freigegeben wird. Auch hierfür ist eine Bearbeitungszeit einzurechnen. Diese Bearbeitungszeiten fallen natürlich auch bei anderen Zahlungsmethoden an, wie zum Beispiel bei unseren PayPal Sportwetten Erfahrungen oder unseren WebMoney Sportwetten Erfahrugen klar wird.

 

Paysafecard KYC-Anforderungen: Keine Verifizierung bei der Paysafecard gefordert

Die große Beliebtheit von Wetten mit Paysafecard Österreich liegt darin, dass es sich hierbei um ein anonymes Zahlungsmittel handelt. Das bedeutet, dass du dich bei Kauf des Codes nicht mit einem Ausweisdokument verifizieren musst. Daher gelten Wetten mit Paysafecard als Synonym für anonyme Wetten, wobei das natürlich nicht ganz richtig ist.

Denn auch bei Wetten mit Paysafecard gilt, dass der Wettanbieter von dir irgendwann einmal eine Verifizierung verlangen wird. Das bedeutet, dass du entweder im Rahmen deiner Kontoeröffnung, bei der Bonus Einlösung, nach einer vierwöchigen Frist oder spätestens bei deiner ersten Auszahlung die KYC Anforderungen erfüllen musst.

Der Wettanbieter für Wetten mit PayPal wird von dir verlangen, dass du ein offizielles Ausweisdokument mit Lichtbild hochlädst. Außerdem ist es bei den meisten Buchmachern erforderlich, dass du deine Wohnanschrift mit einem offiziellen Dokument bestätigst. Hierfür kannst du einen Kontoauszug oder deine Stromrechnung bzw. Telefonrechnung hochladen.

Dies ist keine Schikane vom Wettanbieter mit Paysafecard Österreich, sondern zeigt, dass sich der Buchmacher an die Gesetze hält. Diese wurden dazu entwickelt, um die Geldwäsche zu verhindern. Das ist auch der Grund, warum du nur eine gewisse Anzahl von Pins verwenden kannst und warum jeder Code maximal mit 100 € aufgeladen werden kann.

Wett-Credits bis zu 100€
Bonus Code
******
Bet365 Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
1x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
iBet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Einzahlungsbonus
Auszahlbar:
nein
Bedingungen:
50% bis zu
10€
Bonus Code
******
Conquestador Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Freiwette
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
20x Bonus
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
NEO.bet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
5x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
Interwetten Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Einzahlungsbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
5x Einzahlung

 

Die Geschichte von Paysafecard: Prepaid Zahlungen seit der Jahrtausendwende

Das Zahlungsmittel Paysafecard stammt aus Österreich und wurde im Jahr 2000 in Wien entwickelt. Inzwischen hat sich das Unternehmen zu einem Konzern mit zahlreichen Tochtergesellschaften entwickelt. So gibt es zum Beispiel Niederlassungen in Düsseldorf, in London und in Luzern. Seit 2013 gab es verschiedene Übernahmen durch andere Zahlungsdienstleister und seitdem firmiert der Konzern auch unter Paysafe Group.

2000 hieß das Unternehmen noch paysafecard Wertkarten AG. Ziel war es, eine Prepaid Zahlungsmethode für Onlinezahlungen zu entwickeln, die sich durch eine besondere Sicherheit auszeichnet. Das bedeutet, dass Zahlungen ohne Kreditkartendaten oder Kontendaten stattfinden konnten. Vorbild waren die Prepaid Telefonkarten.

In den Anfangsjahren stammte die Software für dieses Zahlungsmittel von IBM Österreich. Zunächst wurde der österreichische Markt bedient, dort konnten seit September 2000 Zahlungen mit der Paysafecard durchgeführt werden. Im Mai 2001 ging das Unternehmen nach Deutschland und bot auch dort sichere Zahlungen an. Hierfür musste man an bestimmten Verkaufsstellen vorgedruckte Karten mit einem bestimmten Guthaben erwerben.

Im Jahr 2002 erfolgte eine schrittweise Umstellung von den Wertkarten auf E-Voucher (ausgedruckte Bons). Da die Paysafecard von verschiedenen Unternehmen akzeptiert und verkauft wurde, wurde der Handel mit den Paysafecard Wertkarten als Bankgeschäft eingestuft und daher wurde eine bankenrechtliche Genehmigung benötigt. Diese stammte in den Anfangsjahren für Österreich von Bawag P.S.K. In Deutschland wurde die Genehmigung von der Commerzbank vergeben. Somit war die Paysafecard die erste Prepaidkarte in Europa, die über eine bankenrechtliche Genehmigung verfügte.

2005 wurde erstmals die Gewinnschwelle erreicht. 2006 gelang es dem Unternehmen, mit verschiedener finanzieller Unterstützung sein operatives Geschäft weiter auszubauen. Nun war diese Zahlungsmethode auch in Ländern wie Spanien, Großbritannien, Slowenien, Griechenland und der Slowakei verfügbar. Im Jahr 2007 wurden mehr als 10 Millionen Transaktionen mit der Paysafecard durchgeführt.

2008 wurde die Paysafecard unabhängig, indem sie von der britischen Tochtergesellschaft Prepaid Services Company Ltd. eine weit gültige Lizenz von der Financial Services Authority erhielt. Danach wurde die Paysafecard in vielen weiteren EU-Ländern verbreitet. Es folgten 2009 weitere Länder wie die USA, Mexiko und Argentinien. 2016 folgten Uruguay, Kanada, Neuseeland, Australien und zahlreiche weitere Länder.

Im Jahr 2011 verschmolz die Paysafe Gruppe mit dem niederländischen Zahlungsunternehmen Wallie.2013 erwarb das eWallet Skrill die Paysafecard Gruppe für 140 Millionen €.

2014 wurde die paysafecard Wertkarten AG die paysafecard Wertkarten GmbH und Skrill kaufte den härtesten Konkurrenten, das Prepaidkarten Zahlsystem Ukash, welches daraufhin mit der Paysafecard verschmolz. Seit August 2015 ist die Optimal Payments Group Eigentümerin der Skrill Gruppe.

 

Paysafecard im Vergleich zu anderen Anbietern

Wetten mit der Paysafecard haben im Vergleich zu anderen Zahlungsmethoden Vor- und Nachteile. Zunächst einmal zeichnet sich die Paysafecard durch anonyme Zahlungen aus. Dies betrifft allerdings nur den Erwerb des Codes. Bei Wetten mit Paysafecard Österreich wird gerne von einer anonymen Einzahlungsmöglichkeit gesprochen. Anonym bist du allerdings schon dann nicht mehr, wenn du bei einem Wettanbieter mit Paysafecard ein Konto eröffnet hast, denn dann musst du dich auch verifizieren.

Trotzdem sind Paysafecard Wetten sehr sicher, denn der Sportwetten Anbieter erhält keinerlei Informationen über dein Bankkonto oder über die Daten deiner Kreditkarte. Stattdessen musst du lediglich den 16-stelligen Code erfassen. Sobald du diese Zahlung beim Wettanbieter bestätigt hast, wird dir der Betrag auch schon auf deinem Konto gutgeschrieben. Somit sind schnelle Einzahlungen gegeben.

Bei der Auszahlung musst du allerdings ein anderes Zahlungsmittel verwenden, denn aus technischen Gründen kann die Paysafecard nicht für eine Auszahlung der Gewinne verwendet werden. Während bei Sportwetten mit Kreditkarte oder mit einem eWallet auch diese Zahlungsmittel für Auszahlungen verwendet werden können, ist dies bei der Paysafecard nicht der Fall.

Wenn du die Paysafecard genutzt hast, wird der Wettanbieter die Zahlung der Gewinne mit der Banküberweisung durchführen. Das Problem dabei ist, dass die Banküberweisung das Zahlungsmittel ist, welches die längste Transferdauer hat. Aus diesem Grund musst du dabei länger auf dein Geld warten. Ähnlich sieht es übrigens bei einigen anderen Zahlungsmethoden aus, wie beispielsweise auch bei der Nutzung eines Direktbuchungssystems oder bei der Nutzung von Apple Pay Sportwetten.

 

Die beliebtesten Zahlungsmethoden

Sicher wirst du dich auch fragen, welches Zahlungsmittel nun sicher ist und ob du die Paysafecard unbesorgt verwenden kannst? Unsere Antwort lautet ganz klar Ja! Denn du kannst davon ausgehen, dass die von uns bestbewerteten Zahlungsmethoden und Anbieter seriös und sicher sind. Dies zeigt sich auch bei einem weiteren Blick in das Zahlungsportfolio.

In der Regel findest du dort weitere renommierte Zahlungsmittel, wie die eWallets Skrill, Neteller oder PayPal. Oder es sind die renommierten Kreditkartenunternehmen Visa und Mastercard vorhanden. In diesen Fällen kannst du von einem sicheren Wettumfeld ausgehen. Renommierte Zahlungsdienstleister können es sich nicht erlauben, mit einem Unternehmen der Glücksspielbranche in Zusammenhang gebracht zu werden, bei dem Betrug existiert.

Erkennen kannst du die Seriosität und Sicherheit auch an einigen weiteren Merkmalen, wie zum Beispiel dem Vorhandensein einer gültigen Glücksspiellizenz. Die Regulierungsbehörde, die diese Lizenz vergibt, prüft die Wettanbieter akribisch auf Einhaltung der Sicherheitsbedingungen. Dazu gehört unter anderem auch, dass bei Datenübertragungen und bei Zahlungen eine Verschlüsselung verwendet wird. Dadurch ist ausgeschlossen, dass unbefugte Personen Zugang zu deinen sensiblen Bankdaten haben.

Credit Card
99/100
Bewertung
Weitere Informationen zu den Zahlungs­methoden auf der Website von Bet365.
Wett-Credits bis zu 100€
Bet365 Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
Kreditkarte
Weitere Conquestador Zahlungs­methoden
EcoPayz
MuchBetter
Interac
Instadebit
+5
50% bis zu
10€
Conquestador Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
Kreditkarte
Weitere NEO.bet Zahlungs­methoden
Überweisung
PayPal
Neteller
Skrill
+8
100% bis zu
100€
NEO.bet Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
Kreditkarte
Weitere Interwetten Zahlungs­methoden
Überweisung
PayPal
Neteller
Skrill
+10
100% bis zu
100€
Interwetten Erfahrungen Zum Anbieter
94/100
Bewertung
Kreditkarte
Weitere Bet3000 Zahlungs­methoden
Überweisung
PayPal
Skrill
Paysafecard
+2
100% bis zu
100€
Bet3000 Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
Kreditkarte
Weitere Betway Zahlungs­methoden
Überweisung
PayPal
Neteller
Skrill
+16
bis zu
10€
Betway Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
Kreditkarte
Weitere Unibet Sport Zahlungs­methoden
Überweisung
PayPal
Neteller
Skrill
+8
400% bis zu
40€
Unibet Sport Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
Kreditkarte
Weitere Hpybet Zahlungs­methoden
Überweisung
Neteller
Skrill
Instant Transfer
+3
150% bis zu
100€
Hpybet Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
Kreditkarte
Weitere Tipico Zahlungs­methoden
Überweisung
PayPal
Neteller
Skrill
+7
100% bis zu
100€
Tipico Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
Kreditkarte
Weitere BildBet Zahlungs­methoden
PayPal
Neteller
Klarna
Paysafecard
+3
100% bis zu
100€
BildBet Erfahrungen Zum Anbieter
92/100
Bewertung
Kreditkarte
Weitere Tipwin Zahlungs­methoden
PayPal
Neteller
Skrill
Paysafecard
+6
100% bis zu
100€
Tipwin Erfahrungen Zum Anbieter
92/100
Bewertung
Kreditkarte
Weitere LeoVegas Zahlungs­methoden
PayPal
Neteller
Skrill
Paysafecard
+5
100% bis zu
100€
LeoVegas Erfahrungen Zum Anbieter
92/100
Bewertung
Kreditkarte
Weitere William Hill Zahlungs­methoden
Überweisung
PayPal
Neteller
Skrill
+18
William Hill Erfahrungen Zum Anbieter
80/100
Bewertung
Kreditkarte
Weitere Vierklee Zahlungs­methoden
Überweisung
Instant Transfer
EPS
Visa
+1
100% bis zu
100€
Vierklee Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
Kreditkarte
Weitere Tipp3 Zahlungs­methoden
Überweisung
Paysafecard
Visa
Mastercard
100% bis zu
100€

 

Paysafecard FAQ

⛔ Warum kann ich meine Auszahlung nicht mit der Paysafecard durchführen?

Dass du keine Auszahlung mit der Paysafecard durchführen kannst, liegt nicht am Wettanbieter mit Paysafecard. Vielmehr ist es so, dass die Nutzung aus technischen Gründen nicht möglich ist.

❓ Sind mit der Paysafecard anonyme Zahlungen möglich?

Bei der Paysafecard wird gerne mit anonymen Zahlungen geworben. Zwar kannst du den Code bei der Verkaufsstelle anonym erwerben, trotzdem ist natürlich eine Verifizierung beim Wettanbieter mit Wetten Paysafecard Österreich erforderlich.

💸 Fallen Gebühren bei der Paysafecard Nutzung an?

Nein, wenn du den Code an einer Kasse erwirbst, fallen keinerlei Kosten dafür an. Außerdem verzichten auch die meisten Buchmacher auf Gebühren bei einer Paysafecard Zahlung.

💰 Wo kann ich den Code für die Paysafecard erwerben?

Den Code für die Paysafecard kannst du an vielen verschiedenen Verkaufsstellen erwerben. Dies kann eine Lottoannahmestelle sein, ein Kiosk, eine Tankstelle oder ein Lebensmittelladen.

💪 Gibt es einen speziellen Paysafecard Bonus?

Uns ist aktuell kein spezieller Paysafecard Bonus bekannt. Das hat aber nicht zu bedeuten, dass es solch einen Bonus nicht gibt. Denn viele Wettanbieter belohnen die Einzahlung mit einer bestimmten Zahlungsmethode mit einem Bonus. Daher solltest du immer auf unsere Promotionen achten, wo wir dir solche Bonusprogramme vorstellen.

 

Fazit: So gut wie jeder Sportwetten Anbieter hat Wetten mit Paysafecard im Portfolio

Die Paysafecard gehört zu den Zahlungsanbietern, die bei so gut wie jedem Buchmacher in unserem Test vorhanden sind, denn die Einzahlung von kleineren Beträgen mit dieser Prepaidkarte ist bei Wettkunden sehr beliebt. Von Vorteil ist natürlich die kostenlose Möglichkeit zur Einzahlung und die Tatsache, dass der Betrag sofort auf dem Wettkonto gutgeschrieben wird.

Wetten mit Paysafecard bringen aber auch Nachteile mit sich. So kannst du auf der Paysafecard unter normalen Bedingungen keine Auszahlung empfangen. Einige wenige Sportwetten Anbieter ermöglichen es dir, dass du dann, wenn du ein Konto bei der Paysafecard besitzt, dir auch die Gewinne darauf auszahlen lassen kannst. Dies ist aber bislang noch eine Minderheit.

99/100
Bewertung
MGA - Malta Gaming Authority
Wett-Credits bis zu 100€
Bet365 Sport Bonus
Wett-Credits bis zu 100€
Bet365 Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Zahlreiche Begegnungen werden live übertragen
  • Sehr guter deutschsprachiger Kundensupport
  • Top Auswahl an Wetten zu attraktiven Quoten
98/100
Bewertung
Neteller
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
100€
iBet Sport Bonus
100% bis zu 100€
iBet Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • 100 % Bonus bis zu 100 € für die Ersteinzahlung
  • Faire Bedingungen für Neukunden
  • Dauerhaft 5 % Cashback wöchentlich holen
97/100
Bewertung
Kreditkarte
MGA - Malta Gaming Authority
50% bis zu
10€
Conquestador Sport Bonus
50% bis zu 10€
Conquestador Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Bis zu 2.500€ als Neukunde kassieren
  • Ersten 5 Einzahlungen werden belohnt
  • Zusätzlich Gratiswette von 10€ mitnehmen
96/100
Bewertung
Kreditkarte
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
100€
NEO.bet Sport Bonus
100% bis zu 100€
NEO.bet Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Auswahl zwischen zwei Willkommensboni
  • Breites Angebot an Zahlungsmethoden
  • Treuepunkteprogramm mit Bonuschips
96/100
Bewertung
Kreditkarte
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
100€
Interwetten Sport Bonus
100% bis zu 100€
Interwetten Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Viele Wettmärkte in zahlreichen Sportarten
  • Ausgewogenes Bonusangebot für Neu- und Bestandskunden
  • Kundendienst per Hotline erreichbar
Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter