lll▷ SPIELHALLEN - Wieder voll am Start!
Zurück

CORONA AUSZEIT - SPIELHALLEN ÖFFNEN WIEDER

Spielhallen öffnen wieder nach Corona Auszeit Blog Artikel

Aufgrund der Pandemie haben hunderte Spielhallen in Deutschland noch immer geschlossen. Durch neue Hygienebestimmungen gibt es allerdings Licht im Dunkeln und so öffnen viele Betreiber nach langer Pause wieder ihre Türen.

Es geht weiter

Gibt es auch in deiner Nähe eine Spielhalle, die seit der Corona-Pandemie geschlossen ist? Dies sollte bald der Vergangenheit angehören. Denn außerhalb der neuen Mindestabstandsregelungen, wir berichteten, sind viele Einrichtungen noch immer wegen der gesetzlichen Hygienebestimmungen geschlossen. Für Spielhallen in Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen darf das Geschäft allerdings endlich weitergehen. Grund dafür sind die Corona Lockerungen, die kürzlich von der Bundesregierung landesweit beschlossen worden sind. Auch Hessen und Schleswig-Holstein sind mit von der Partie. So ganz ohne Regelwerk dürfen die Automaten allerdings nicht wieder anlaufen.

Auflagen und Maßnahmen

Maskenpflicht für Gäste und Mitarbeiter, Mindestabstand zu den jeweiligen Spielautomaten, reduzierte Sitzmöglichkeiten, Spender für Desinfektionsmittel. All diese Dinge gehören zum neuen Regelwerk der Bundesregierung. Auch eine gesonderte sowie regelmäßige Reinigung der Geräte ist vorgesehen und soll laut Angaben des DAW (Die Deutsche Automatenwirtschaft e.V) konsequent umgesetzt und kontrolliert werden. Ebenso müssen mögliche neue Infektionsketten unterbrochen und genau beobachtet werden, wenn es darum geht, den Betrieb der Spielstätten langfristig zu gewährleisten. Dies liegt größtenteils in der Hand der Besitzer und wird je nach Größe der Räumlichkeiten individuell geprüft.

Die Merkur-Sonne lacht

Eine weitere Regel besagt, dass nur noch vollständig registrierte Gäste an den Automaten Platz nehmen dürfen und diese mit Kartenzahlung ihre jeweiligen Buchungen vornehmen müssen. Erklärt sich damit jeder Besucher als einverstanden, kann besser nachkontrolliert werden, wo eine mögliche Infektion ausgelöst wurde.

Auch die Gauselmann-Gruppe (Merkur) freut sich auf die Wiedereröffnungen. Denn was erster Linie das Geschäft belebt, öffnet auch viele Türen für Deutschlandweite Arbeitsplätze die wieder aufgenommen werden dürfen. Das Unternehmen hatte ebenfalls über 200 Betriebe schließen müssen. 

Mit sonnigen Grüßen aus dem Spielo TV Camp!