Online Casino mit Neteller Einzahlungen 2021

Alles rund um Neteller Casinos in der Schweiz

Wer sich auf die Suche nach einem passenden Online-Casino macht, der wirft normalerweise auch einen Blick auf die Zahlungsmethoden. Hier wird immer wieder Neteller angeboten. Ein Neteller Casino ist inzwischen schon zu einem echten Klassiker geworden. Spannend ist dabei die Frage, um was für eine Zahlungsmethode es sich hier handelt, wo die Stärken und Schwächen liegen und mit welchen Kosten du rechnen musst. Auch der Blick auf die Ein- und Auszahlungsdauer wird von unseren Experten vorgenommen.

Weiterlesen
Casino des Monats
Top Casinos
98/100
93/100
91/100

Die besten Neteller Casinos der Schweiz

98/100
Bewertung
Jackpots.ch Bonus
100% bis zu CHF 1111
Jackpots.ch Highlights
  • Mehr als 200 Slots von 10+ der bekanntesten Softwarehersteller
  • Vier Boni für die ersten Einzahlungen
  • Auch ohne App unterwegs spielen
Neteller
100% bis zu
CHF 1111
Jackpots.ch Erfahrungen
***** Zum Anbieter
93/100
Bewertung
MyCasino.ch Bonus
100% bis zu CHF 300
MyCasino.ch Highlights
  • Lukrativer Willkommensbonus bis 300 CHF
  • Bombenstarke 200 Freispiele on top
  • Über 50 tolle Spiele im Live-Casino
Neteller
100% bis zu
CHF 300
MyCasino.ch Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Bewertung
StarVegas Bonus
StarVegas Highlights
  • Fetter Neukundenbonus von insgesamt 900 Franken
  • 30 Freispiele on top
  • Lukratives VIP Programm für Bestandskunden
Neteller
Bewertung
Pasino.ch Bonus
Pasino.ch Highlights
  • Willkommensbonus von bis zu 600 CHF
  • 200 % deiner Einzahlung als Gutschrift obendrauf
  • Jeden Monat zusätzliche Gewinne und Freispiele
Neteller

Zahlung mit Neteller – Schritt für Schritt

Du möchtest im Online Casino Neteller nutzen? Dann haben wir für dich in der Übersicht die einzelnen Schritte zusammengestellt, die hier notwendig sind:

  1.     Konto bei Neteller eröffnen

Damit du mit Neteller im Online Casino einzahlen kannst, brauchst du bei dem Zahlungsdienstleister erst einmal ein Konto. Auf der Webseite des Anbieters gehst du einfach zur Kontoeröffnung. Es fallen für die Eröffnung eines Kontos keine Kosten an. Du gibst im ersten Schritt deine Daten ein. Da es sich um einen Zahlungsdienstleister handelt, ist zudem eine Verifizierung notwendig. Dazu ist Neteller verpflichtet. Nachdem die Verifizierung abgeschlossen ist, kann auch schon die Übertragung von Geld auf dein Neteller-Konto erfolgen.

  1. Kontoeröffnung im Casino

Der nächste Schritt ist die Suche nach einem passenden Neteller Online Casino. Grundsätzlich sollte für dich bei der Auswahl nicht nur die Frage nach den Zahlungsmethoden im Fokus stehen. Auch Bonus, Spielangebot und Kommunikation sind wichtige Faktoren. Hast du dich zwischen den Neteller Casinos entschieden, kannst du die Anmeldung durchführen. Die Registrierung ist kostenfrei und normalerweise innerhalb weniger Minuten durchgeführt.

  1.     Einzahlung durchführen

Logge dich jetzt in dein Casino-Konto ein und gehe in dein Konto. Du kannst hier nun auswählen, dass du im Online Casino mit Neteller einzahlen möchtest. Klicke Neteller an und gib ein, welchen Betrag du übertragen möchtest. Folge jetzt den Anweisungen des Casinos. Die Einzahlung mit Neteller erfolgt innerhalb weniger Sekunden. Du kannst dann also direkt mit dem Spiel beginnen.

  1.     Auszahlungen mit Neteller

Du hast Gewinn gemacht und möchtest dir jetzt einen gewissen Betrag auszahlen lassen? In dem Fall ist eine Auszahlung über Neteller ebenfalls möglich. Gehe auch hier in den internen Bereich und klicke an, dass du eine Auszahlung in Anspruch nehmen möchtest. Prüfe nach, ob es einen Betrag für die Mindestauszahlung gibt und ob du mit Gebühren rechnen musst. In einigen Neteller Casinos werden die Gebühren auf den Kunden umgelegt.

 

Durchschnittliche Einzahlungs- und Auszahlungszeiten von Neteller

Bei einer Einzahlung im Casino möchtest du natürlich möglichst schnell bei den Spielen durchstarten können. Daher beantworten wir von SpieloTV dir die Frage, wie lange die Einzahlung in einem Neteller Casino dauert. Der Zahlungsdienstleister gilt als ebenso schnell wie effektiv. Nachdem du ein Konto eingerichtet hast, kann die Einzahlung auch schon erfolgen. Es handelt sich um die Übertragung von Guthaben. Das heißt, das Geld wird direkt an dein Spielerkonto übertragen und du kannst schon wenige Minuten nach der Einzahlung im Neteller Online Casino mit den Spielen beginnen.

Normalerweise ist die Auszahlung ebenso schnell durchgeführt. Hier möchten unsere Experten allerdings darauf verweisen, dass es auf das jeweilige Online Casino mit Neteller ankommt. So haben viele Anbieter eine etwas längere Prüfungszeit der Anträge für die Auszahlung. Daher kann es in dem Fall durchaus einige Tage dauern, bis du schließlich über dein Geld verfügen kannst.

 

KYC-Anforderungen für Neteller

Alle Neteller Casinos sowie der Zahlungsdienstleister Neteller selbst unterliegen den Vorgaben von NYC. Die Idee hinter „Know-your-customer“ ist Geldwäsche zu reduzieren. Das heißt, Unternehmen bei denen Gelder fließen, müssen gewisse Regeln beachten und sind dazu verpflichtet, ihre Kunden zu prüfen. Die einzelnen Prüfungsschritte sind bei den Anbietern normalerweise gleich. Diese sind:

  • Forderung der Angabe von vollem Namen und Adresse
  • Durchführung einer Prüfung der Angaben durch Kontrolle der Ausweispapiere
  • Dokumentation der Angaben und Informationen
  • Detaillierte Prüfung durch die Einforderung von weiteren Nachweisen

Möchtest du gerne eines der Neteller Casinos nutzen ist es notwendig, dich an diese Vorgaben zu halten. Bei vielen der Casinos kannst du nach der Anmeldung erst einmal eine Einzahlung durchführen und spielen. Die Verifizierung sowie die Angabe der benötigten Daten wird jedoch spätestens dann fällig, wenn du eine Auszahlung über Neteller im Online Casino beantragen möchtest.

Wichtig: Wir von SpieloTV empfehlen, die Verifizierung möglichst direkt nach der Anmeldung durchzuführen. Dies hat für dich den Vorteil, dass du bei der Auszahlung nicht erst noch lange auf Durchführung und Ergebnis der Verifizierung warten musst.

 

Die Geschichte von Neteller

Wusstest du, dass Neteller zum Unternehmen PaySafe Financial Services Limited gehört? Das Unternehmen selbst gibt es inzwischen seit 1999 und damit ist Neteller gar nicht mehr so jung. Die Gründer wollten mit ihrem Unternehmen dafür sorgen, dass Zahlungen im Internet noch deutlich erleichtert werden. Die Grundlage für die Entwicklung von Neteller war daher der Wunsch, ein System zu erstellen, mit dem mit wenigen Klicks Ein- und Auszahlungen durchgeführt werden können.

Den Unternehmenssitz hatte die Firma lange in Kanada. Inzwischen befindet sich dieser allerdings in Großbritannien. Im Jahr 2015 hat sich beim Unternehmen noch viel getan. So wurden die beiden Zahlungsdienstleister Skrill und Neteller zusammengelegt. Lange Zeit haben die Zahlungsdienstleister in einer starken Konkurrenz zueinander gestanden. Das hat sich nun geändert.

Wir von SpieloTV finden auch den Fakt besonders spannend, dass Neteller für Casinos entwickelt wurde. Einzahlungen bei Casinos wurden lange Zeit vor allem über eine Banküberweisung durchgeführt. Die Übertragung des Geldes dauert aber einige Werktage. Damit die Nutzer hier nicht zu lange warten müssen, wurde nach Alternativen geschaut. Das Ergebnis war unter anderem Neteller. Du kannst dein Konto kostenfrei eröffnen und die Einzahlung schnell durchführen.

Hinweis: Die Wahrscheinlichkeit, dass du kein Neteller Casino mehr findest, ist relativ gering. Gerade weil dieser Zahlungsdienst unter anderem für die Glücksspiel-Branche entwickelt wurde, wird er nach wie vor sehr gerne von den Casinos in Anspruch genommen. Auch Spieler greifen sehr gerne auf den Dienst zurück und zahlen im Online Casino mit Neteller ein.

 

Neteller im Vergleich mit anderen Zahlungsanbietern

Natürlich ist Neteller im Casino nicht die einzige Zahlungsmethode, auf die du zurückgreifen kannst. In unseren Vergleichen schauen wir unter anderem nach, welche Optionen zur Verfügung stehen. Ein  Online Casino Schweiz mit PaySafe sowie das Skrill Casino gehören, neben Neteller, zu den besonders häufig zu findenden Varianten. Skrill ist ebenfalls eine e-Wallet und ermöglicht einen schnellen Transfer von Geld. PaySafe hat den Vorteil, dass du für die Zahlungen kein Konto beim Dienstleister, sondern nur beim Casino, brauchst.

Ein weiteres bekanntes eWallet ist PayPal. Auch hierbei handelt es sich um einen Dienst, mit dem du online einfach und schnell Zahlungen durchführen kannst. Allerdings bietet PayPal derzeit keine Zahlungen mehr für Online-Casinos an. Inwieweit sich dies noch ändert, ist nicht bekannt.

Nach wie vor gehört auch die Kreditkarte zu den häufig angebotenen Zahlungsmethoden. Die Grundlage hierfür ist natürlich, dass du überhaupt über eine Kreditkarte verfügst. Du kannst sie normalerweise recht einfach über dein Konto in Anspruch nehmen. Auch hier werden, ebenfalls wie bei Neteller, die Beträge direkt auf das Konto eingezahlt.

Nicht ganz so schnell geht es jedoch mit der Banküberweisung. Die Banküberweisung wird von vielen Nutzern als einer der sichersten Wege gesehen, obwohl dies inzwischen auch für alle anderen Varianten gilt. Bei einer Einzahlung mit Banküberweisung brauchst du etwas Geduld. Hier bist du im Online Casino mit Neteller deutlich schneller.

PayPal

 

Die beliebtesten Zahlungsmethoden

Ein Neteller Online Casino wird sehr gerne von den Nutzern in Anspruch genommen. Es gibt aber auch viele beliebte Alternativen für die Ein- und Auszahlung. Wir von SpieloTV haben einmal genauer hingesehen und wollten wissen, welche der Zahlungsmethoden eigentlich besonders beliebt sind.

Viele Spieler haben gerne PayPal verwendet, sofern die Möglichkeit bestand. Heute verfügen viele der Nutzer über ein PayPal-Konto und wissen zu schätzen, wie einfach die Zahlung funktioniert. Allerdings ist das Problem dabei, dass PayPal inzwischen nicht mehr als Zahlungsmöglichkeit zur Verfügung steht.

Weitere Varianten, die sehr gerne verwendet werden, sind:

  • Kreditkarte
  • ApplePay
  • Sofort-Überweisung
  • Skrill

Skrill ist dabei von der Art her komplett mit Neteller zu vergleichen. Die Kreditkarte wird sehr gerne von Nutzern verwendet, die generell viel mit der Kreditkarte bezahlen. Auch bei dieser Variante wird das Geld, ebenso wie bei den Neteller Casinos, schnell übertragen.

Eine Alternative zur klassischen Banküberweisung ist übrigens die Sofort-Überweisung. Hier wird das Geld direkt vom Konto abgebucht und an das Casino transferiert. Dafür musst du eine PIN eingeben. Dies erfolgt jedoch alles über eine gesicherte Verbindung.

Hinweis: Neteller gehört mit zu den beliebtesten Zahlungsmitteln. Die einfache Handhabung und die sichere Übertragung des Geldes spielen dabei eine große Rolle.

 

Zahlungsmethode Neteller – FAQ

Muss ich die gleiche Ein- und Auszahlungsmethode verwenden?

Eine der Grundlagen zur Vermeidung der Geldwäsche ist, dass für die Ein- und Auszahlung in einem Casino normalerweise dieselbe Methode verwendet werden muss. Das ist auch bei Neteller der Fall. Wenn du die Einzahlung mit Neteller durchführst, wird das durch das Casino vermerkt. Gehst du dann in den internen Bereich des Casinos, damit du die Auszahlung beantragen kannst, wird dir vermutlich nur Neteller als Methode angeboten.

Es gibt inzwischen auch oft die Option, dass du dich für die Banküberweisung entscheiden kannst. Du musst dann deine Daten für die Banküberweisung hinterlegen. Das Konto muss auf deinen Namen geführt sein. Eine Auszahlung an eine andere Person ist nicht möglich.

Was ist passiert, wenn mein Konto gesperrt wurde?

Du wolltest dich im Casino einloggen und dir wird angezeigt, dass dein Konto gesperrt wurde? Für dich als Spieler ist dies natürlich besonders ärgerlich, gerade weil du vermutlich nicht einmal weißt, warum das jetzt passiert ist. Vielleicht hast du eine Mail erhalten, in der dir die Gründe erklärt wurden. Wenn nicht, kannst du dich an den Support wenden. Verschiedene Ursachen können der Auslöser dafür sein, dass dein Konto gesperrt wurde:

  • Falsche Angaben: Du bist bei der Anmeldung im Casino verpflichtet, korrekte Angaben zu machen. Hier greift ebenfalls die KYC-Thematik. Das Casino möchte wissen, wer du bist. Wenn du falsche Angaben machst, wird dies spätestens bei der Verifizierung erkannt und dann kommt es zur Sperrung deines Kontos.
  • Altersgrenze: Bist du noch jünger als 18 Jahre, kann dies ebenfalls zum Ausschluss führen.
  • Mehrere Konten: Möglicherweise hast du auch mehrere Konten eröffnet, beispielsweise um einen Bonus mehrfach nutzen zu können. In dem Fall kann es ebenfalls dazu kommen, dass der Anbieter sich für eine Kontosperrung entscheidet.

Kann ich einen Bonus erhalten?

Entscheidest du dich für die Einzahlung per Neteller kannst du normalerweise auch einen vorhandenen Bonus in Anspruch nehmen. Viele Casinos bieten einen Neukundenbonus an, der bei der ersten Einzahlung genutzt werden kann.

Wie sicher ist Neteller?

In Bezug auf die Sicherheit schneidet Neteller grundsätzlich sehr gut ab. Die virtuelle Geldbörse wird ausschließlich über gesicherte Verbindungen genutzt. Dadurch haben es Unbefugte schwer, an sensible Daten zu gelangen. Prüfe immer nach,ob das Casino auch mit einer SSL-Verschlüsselung arbeitet.

Was ist, wenn ich keine Auszahlung mit Neteller beantragen kann?

Grundsätzlich hast du die Möglichkeit, deine Auszahlung ebenfalls über Neteller durchführen zu lassen. Es kann allerdings sein, dass dir diese Methode nicht angeboten wird. Sollte dies der Fall sein, bekommst du allerdings eine Alternative angezeigt. Hierbei handelt es sich meist um die Banküberweisung. Die Übertragung dauert dann eine gewisse Zeit. Generell ist die Auszahlung jedoch meist mit etwas Wartezeit bei einem Casino verbunden.

 

Die Kosten bei der Zahlungsmethode Neteller

Wir von SpieloTV haben einmal geschaut, ob du eigentlich mit Gebühren rechnen musst, wenn du Neteller im Online Casino als Zahlungsmethode nutzt. Grundsätzlich ist die Nutzung von Neteller kostenfrei. Du kannst dort Geld auf dein Konto einzahlen, ohne dass dich dies etwas kostet. Wenn du dir das Geld vom Online Casino auf dein Konto bei Neteller auszahlen lässt, dann können Gebühren beim Abheben anfallen. Wie hoch diese sind, kommt darauf an, auf welchem Weg die Auszahlung erfolgen soll.

Einige Casinos legen mögliche Gebühren, die sie an Neteller zahlen müssen, auf die Nutzer um. Dies ist aber normalerweise transparent zu erkennen. Wie hoch die Gebühren sind, lässt sich nicht allgemein sagen.

 

Was sind die Vorteile von Neteller?

Ob Neteller für dich die richtige Zahlungsmethode in einem Casino ist, hängt unter anderem davon ab, was du dir für die Ein- und Auszahlung wünschst. Neteller bringt einige Vorteile mit:

  • Einfache Handhabung: Sobald du dir ein Konto beim Casino und bei Neteller eingerichtet hast, geht die Zahlung auch schon besonders einfach und schnell. Mit wenigen Klicks lädst du dein Konto auf und kannst deine Einzahlungen beim Casino einfach durchführen. Viele Nutzer wissen es zu schätzen, dass sie hier innerhalb von einer Minute mit allem durch sind.
  •  Übersichtlichkeit: Wenn du dich in deinen Neteller-Account einloggst, bekommst du eine gute Übersicht über deinen aktuellen Kontostand und dein Guthaben. Hier siehst du auf den ersten Blick, wie hoch der Betrag ist, den du noch hast und dir auch auszahlen oder für die Einzahlung für dein Spielerkonto nutzen kannst.
  • Gebühren: Grundsätzlich fallen bei der Nutzung von Neteller für die Einzahlung keine Gebühren an. Es gibt Zahlungsmethoden, bei denen eine Gebühr aufgerufen wird. Wir von SpieloTV empfehlen dir, dich vor der Nutzung über die möglichen Gebühren zu informieren.

 

Kann jeder Neteller nutzen?

Neteller als Zahlungsdienstleister steht grundsätzlich jeder Person zur Verfügung und kann auch international in Anspruch genommen werden. Das heißt, wenn du gerne mit Neteller arbeiten möchtest, kannst du ein Konto eröffnen. Die Voraussetzung ist jedoch, dass du volljährig bist. Zudem brauchst du ein Konto, mit dem du deinen Account bei Neteller verbinden kannst.

Auch hier ist eine Verifizierung notwendig. Daher wird der Anbieter prüfen, ob du die Vorgaben erfüllst. Sollte dies nicht der Fall sein, bekommst du eine Nachricht von Neteller.

 

Verluste reduzieren im Casino

Unabhängig davon, für welche Zahlungsmethode du dich entscheidest, ist es wichtig, deine Finanzen im Blick zu behalten. Die wichtigste Grundlage ist es, keine Schulden zu machen. Übertrage immer nur Geld auf dein Spielerkonto, das du auch zur Verfügung hast. Nimm keinen Kredit auf und nutze durchaus auch Limits.

In vielen Casinos kannst du selbst Limits setzen und auf diese Weise verhindern, dass du zu viel Geld ausgibst. Zudem sollte immer der Spaß im Vordergrund stehen. Wenn du merkst, dass du zu verbissen bist und nur noch auf die Siege achtest, ist es vielleicht Zeit, eine kleine Pause einzulegen.

 

Fazit zur Zahlungsmethode Neteller

Es gibt verschiedene Online Casino Zahlungsmethoden und eine davon ist Neteller. Während es kein PayPal Online Casino mehr gibt, wird Neteller von vielen Anbietern zur Verfügung gestellt. Auch ein Online Casino in der Schweiz mit Twint ist häufiger zu finden. Neteller gehört jedoch zu den beliebtesten Varianten. Mit dieser kannst du schnell und einfach dein Konto beim Casino füllen und direkt mit den Slots beginnen.

Du brauchst aber natürlich auch ein Konto bei Neteller. Die Anmeldung funktioniert relativ schnell, eine Verifizierung ist jedoch notwendig. Wir von SpieloTV haben festgestellt, dass Neteller ein echter Klassiker ist, wenn es um die Ein- und Auszahlung bei einem Casino geht. Auch die Sicherheit wird durch gesicherte Verbindungen für dich gewährleistet.

Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter