Online Casino Vergleich / Sportwetten News / USA: NFL-Star wird wegen Online Sportwetten gesperrt

USA: NFL-Star wird wegen Online Sportwetten gesperrt

Gestern haben wir euch davon berichtet, dass in den USA der Sportwetten-Markt förmlich explodiert. So dürfen zum Beispiel im Bundesstaat New York seit Anfang des Jahres Wetten online angeboten werden. Und dort generieren neuste Wettanbieter mittlerweile Umsätze in Milliardenhöhe. Gleichzeitig ist es in den USA so, dass Spieler der NFL nicht selbst aktiv Sportwetten platzieren dürfen. Ein NFL Spieler hat sich an die Vorgaben nicht gehalten und fliegt nun für ein Jahr lang aus der Liga.

 

Calvin Ridley nutze Auszeit zum Wetten & verlängert so seine „Pause“

NFL Spieler Calvin Ridley hatte sich vor ein paar Monaten aus dem aktiven Spiel zurückgezogen, da er mit mentalen Problemen zu kämpfen hatte. Er nahm sich hier für eine Auszeit. Während dieser Auszeit platzierte der 27-jährige ein paar Sportwetten auf NFL Spiele bei Live Wetten Anbietern. Als Profi Spieler hätte er das nicht gedurft, da der Profi ja theoretisch Insider-Infos besitzen kann, an die ein normaler Tipper nicht rankäme. Noch schwerer wiegt dann der Vorwurf, dass so Wettbetrug Tür und Tor geöffnet wären, wenn Spieler, Trainer und Schiedsrichter wetten würden.

Rausgekommen ist das Ganze weil die großen Sportwetten-Anbieter aus den USA eng mit dem Footballverband zusammen arbeiten. Nicht zuletzt ist dieser ein großer Werbepartner der Sportwetten-Anbieter. Und als bei denen dann der Name des Profis aufploppte, nahm der Buchmacher Kontakt mit dem Verband auf. Der Verband sprach nun ein Teilnahmeverbot an der Liga aus. „Der Profi Spieler hat mit seinem Verhalten der Integrität des Spiels geschadet und dem Vertrauen der Öffentlichkeit gegenüber den Profi Football einen Schaden zugefügt“, so der Verband. Der Verband versteht hier keinen Spaß.

NEO.bet
99/100
NEO.bet Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
BildBet
98/100
BildBet Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
Betano
98/100
Betano Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter

Außerdem informiert der Profiverband darüber, dass bei keiner der Wetten bei den Bookies aus dem Sportwetten Vergleich Insider-Infos zum Tragen kamen. Im Februar kommenden Jahres kann der Spieler um eine Aufhebung der Sperre bitten.

Ein Jahr Sperre kostet Verein 12 Millionen USD

Den Atlanta Falcons, bei denen Ridley unter Vertrag steht, kostet die Suspendierung knapp 12 Millionen USD. Er selbst sieht das Ganze anscheinend nicht so drastisch. Denn der kommentierte das Ganze auf Twitter mit ein paar kurzen Tweets. Der gab an, dass er aufgrund seiner mentalen Probleme während der Auszeit sich nicht mal NFL Spiele ansehen konnte. Und dass er gerade mal insgesamt 1500 $ Einsätze nutzte. Er akzeptiert aber die Strafe und geht davon aus, dass er gestärkt wieder zurück kehren wird.

Die besten Bonus-Angebote für deine Wetten:

100% bis zu
100€
Bonus Code
******
NEO.bet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
5x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
BildBet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Risk-Free Bet
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
1x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
Betano Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Einzahlungsbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
5x Bonus + 6x Einzahlung
Wett-Credits bis zu 100€
Bonus Code
******
Bet365 Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
1x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
200€
Bonus Code
******
ADMIRALBET Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Einzahlungsbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
5x (Bonus + Einzahlung)
Wettbonus des Monats
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Wettbonus des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
LETZTE CHANCE - Hol dir den besten Boni mit unseren Top 3 Online Spielhallen!
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter