92/100
Bewertung
XTiP Sport Bonus
100% bis zu 100€
*****
Zu XTiP Sport
Highlights
  • Beste Quoten dank Quoten-Boost
  • Willkommensbonus in Höhe von 100 %
  • Kundensupport per Live-Chat erreichbar

XTip Freiwetten Code

Erhalte ich die XTip Gratiswette ohne Einzahlung?

Mit XTip hat auch Merkur bei Sportwetten den Fuß in der Tür. Mit einem gut aufgestellten Wettangebot will der Buchmacher punkten. Viele Sportwettenfans interessieren sich aber nicht ausschließlich dafür, sondern legen ihren Fokus auf Aktionen wie die XTip Freiwette.

Bonusaktionen sind einfach das Thema, wenn es um die Registrierung bei einem neuen Online Wettanbieter geht. Wie steht der Buchmacher XTip zur Gratiswette? Ein regelmäßiger Blick auf die Bonusangebote zahlt sich in jedem Fall aus. Damit Wettfans sich entspannt zurücklehnen können, übernehmen wir diese Aufgabe – und packen alle wichtigen Infos in den XTip Erfahrungsbericht.

Bonus Test: Gibt es eine XTip Freiwette?

Der Begriff Freiwette oder XTip Free Bet kann im ersten Moment etwas Verwirrung stiften. Schließlich hat hier jeder Sportwettenfan seine ganz eigene Sicht. Gratiswetten werden heute für zwei unterschiedliche Bonusaktionen als Begriff benutzt. Auf der einen Seite für die Free Bet als No Deposit Sportwetten Bonus. Dessen Einlösung ist nicht an Einzahlungen auf das Nutzerkonto beim Wettanbieter gebunden.

Andererseits wird der Begriff auch für Wetten benutzt, welche Buchmacher nach einer verlorenen Sportwette erstatten. Hier wird die Einzahlung zwar nicht direkt vorausgesetzt, allerdings lässt sich ohne Guthaben kein Tippschein wetten. Diese Form der Free Bet wird meist als Promotion für Bestandskunden eingelöst. In unserem Review zum Betano Freiwetten Bonus findest du ein Beispiel für diese Art der Promotion. Welche Variante kann als XTip Freiwette eingelöst werden?

Im Test kristallisiert sich eine Erkenntnis sehr schnell heraus: Der Buchmacher XTip setzt als Bonus auf Einzahlungsaktionen. Die klassische Free Bet als XTip Gratiswette taucht an dieser Stelle nicht auf. Unsere Aussage gilt sowohl für die Neukundenpakete als auch Promotionen, die Bestandskunden beim Buchmacher einlösen können. Fazit: Die Freiwette als Bonus spielt beim Online Wettanbieter XTip keine Rolle.

 

XTip Sportwetten Bonus: Das Angebot beim Buchmacher

Wenn uns XTip als Buchmacher keine Freiwette im Test anbietet stellt sich die Frage, welche Aktionsvorteile als Alternative in den Bonuspaketen stecken. Der Wettanbieter setzt gerade im Hinblick auf das Willkommenspaket auf den klassischen Einzahlungsbonus. XTip bezeichnet das Ganze als „ONLINE Wechselbonus“.

Verfügbar sind in dem Willkommenspaket bis zu 100 Euro. Der Betrag wird als 100 Prozent Bonus auf das Nutzerkonto gutgeschrieben – wenn die Anforderungen für den Sportwettenbonus erfüllt sind. Grundvoraussetzung ist hier natürlich, dass bisher noch kein Konto bei XTip unterhalten wird. Der ONLINE Wechselbonus ist schließlich ausschließlich für neue Spieler zugelassen.

Um die Aktion einzulösen, muss zusätzlich die Einzahlungsbedingung erfüllt werden. Erst dann kann der Online Wettanbieter das Bonusgeld gutschreiben. Bis zu 100 Euro bedeutet in diesem Zusammenhang, dass der Bonuswert an die Höhe der Einzahlung auf das Nutzerkonto gekoppelt wird. Maximal werden 100 Euro verdoppelt. Wer als Sportwettenfan eine höhere Summe einzahlt, bekommt trotzdem nur 100 Euro gutgeschrieben.

Die Stärken und Schwächen des XTip Wettbonus

Vom Wettanbieter wird keine XTip Freiwette als Neukundenbonus oder Promotion Aktion angeboten, was in unseren Augen kein Problem darstellt. Das Willkommenspaket mit dem Einzahlungsbonus macht durch seine Vorteile das Fehlen einer XTip Free Bet mehr als wett. Ein Grund: Gratiswetten lassen sich normalerweise nicht aufteilen. Sportwettenfans müssen diese Form der Promotion als Ganzes setzen.

Bonusgeld hat hier den riesigen Vorteil, beliebig aufteilbar zu sein. Bei bis zu 100 Euro Extracash kann das Geld auf 10 Kombiwetten verteilt werden. Oder es werden aus dem Bonusgeld 20 Tippscheine gemacht. Damit sind Wetten nach unseren XTip Erfahrungen an dieser Stelle relativ frei skalierbar. Ein weiterer Pluspunkt: Hinsichtlich der Wettmärkte sind Wettfans beim Bonusgeld nicht festgelegt. Gratiswetten als Bestandskunden Promotion setzen viele Buchmacher heute als Marketing-Werkzeug ein – um Spiele oder Wettmärkte besonders zu pushen.

Wettmärkte von XTip

 

Vorteile des XTip Willkommensbonus im Überblick

  •       Bonusgeld bis zum Auszahlungslimit verfügbar
  •       Einsatz auf Sportwetten skalierbar
  •       Extracash für verschiedene Wettmärkte verfügbar

Auf der anderen Seite hat der Einzahlungsbonus natürlich Schwächen. Hier geht es in erster Linie um den Rollover. Die Umsatzanforderungen werden von Buchmachern mit einer Mindestquote kombiniert. Beide zusammen werden das „Nadelöhr“, wenn es um Gutschrift und Auszahlung des Sportwetten Bonus geht. Erst durch die Erfüllung der Umsatzanforderungen wird Bonuscash bei XTip in auszahlbares Guthaben umgewandelt. Vorher ist das Geld fest ans Nutzerkonto gebunden – und kann nicht für eine Auszahlung angefordert werden. Ein Nachteil, der uns erst in den Aktionsbedingungen auf den zweiten Blick aufgefallen ist, betrifft die zugelassen Wettarten. Bei XTip darf der Wechselbonus ausschließlich in Kombiwetten umgesetzt werden.

 

Die Bonusbedingungen bei XTip

Im Rahmen unseres Reviews setzt sich die Erkenntnis durch, dass Wettfans keine XTip Freiwette auf ihr Nutzerkonto einlösen können. Der XTip Bonus, der als Trostpflaster vorhanden ist, ist einangemessener Einzahlungsbonus für Neukunden. Das Bonusgeld wird allerdings nicht einfach als Give Away unters Volk gebracht. Der Buchmacher, hinter dem mit Merkur eine sehr bekannte iGaming-Marke steht, hat als Unternehmen natürlich auch das Ziel, Geld zu verdienen.

Bekanntlich leben Online Wettanbieter auch von den Einsätzen, für welche Tippscheine leer abgerechnet werden. Aus diesem Grund wird der Bonus mit speziellen Bonusbedingungen versehen. Und diese haben ein Ziel: Den Anreiz, das Wettangebot von XTip auch zu nutzen. Welche Aktionsbedingungen sind in unseren Augen an dieser Stelle besonders wichtig?

Umsatzanforderung/Rollover

Damit verhindert der Online Wettanbieter, dass Wettfans sich nur anmelden, um einfach Bonusgeld zur Auszahlung anzufordern. Wird das Willkommenspaket eingelöst, müssen Bonusbetrag und Einzahlungswert dreifach in Wettscheine umgesetzt werden. Damit entspricht – bei unserer Lesart der Aktionsbedingungen – der Rollover als dem sechsfachen Bonus.

Zugelassene Sportwetten

Wie bereits angesprochen, darf der XTip Bonus nicht mit allen Wettarten umgesetzt werden. Dass der Buchmacher hier auf Kombiwetten einschränkt, ist ein echter Nachteil. Kombiwetten haben die Eigenschaft, dass ein falscher Tipp den kompletten Wettschein ungültig macht.

Mindestquote

Wichtiger Punkt in der Bewertung des Sportwetten Bonus ist die Mindestquote. Damit schreibt XTip vor, dass Wettscheine in der Quote den festgelegten Wert von 1.50 nicht unterschreiten dürfen. Im Vergleich mit anderen Buchmachern steht der Anbieter an dieser Stelle sehr gut da.

Freispielzeitraum

Dieser Punkt kann schnell übersehen werden. Für die Erfüllung der Bonusbedingungen steht nur ein beschränktes Zeitfenster offen. Innerhalb von 30 Tagen haben bei XTip Wettfans die vorgeschriebenen Anforderungen zu erfüllen.

 

Den XTip Bonus freischalten – unsere Schritt-für-Schritt Anleitung

XTip macht es Sportwettenfans relativ einfach, den Bonus auf das Nutzerkonto gutschreiben zu lassen. Damit am Ende auch wirklich nichts schiefgeht, hier eine kurze Zusammenfassung zur Aktivierung der Bonusaktion.

  1.     Schritt – Anmeldung als Neukunde

Der Einzahlungsbonus ist ein Willkommenspaket. Wettfans melden sich unter „Jetzt registrieren“ einfach auf der Website von XTip an. Über das einfach auszufüllende Online Formular lässt sich das Nutzerkonto innerhalb weniger Minuten einrichten.

  1.     Schritt – In der Lobby einzahlen:

Die Bonusaktion wird auf die erste Einzahlung gutgeschrieben. Direkt nach der Registrierung und Aktivierung des Nutzerkontos durch XTip ist daher die Ersteinzahlung im Kassenbereich der Lobby zu erledigen. Hierfür stehen beim Buchmacher verschiedene Zahlungsmethoden zur Verfügung.

  1.     Schritt – Bonus gutschreiben lassen und umsetzen

Für die Aktivierung der Bonusvorteile ist keine Eingabe eines XTip Bonus Code erforderlich. Die Gutschrift erfolgt durch den Buchmacher automatisch. Sobald das Geld auf dem Nutzerkonto landet, geht es an die Umsetzung der Bonusbedingungen. Hier sind Umsatzanforderung, Mindestquote und Freispielzeitraum zu berücksichtigen.

 

Sportwetten Bonus: Mit diesen Zahlungsmethoden freischalten

Mit dem Einzahlungsbonus tröstet der Buchmacher über das Fehlen einer XTip Wette hinweg. Aktiviert über die erste Aufladung, müssen wir an dieser Stelle einen Aspekt noch klären. Nicht alle der von uns getesteten Buchmacher lassen für die Aktivierung jedes Zahlungsmethode zu. Besonders Skrill und Neteller stehen an diesem Punkt besonders im Fokus. Glücklicherweise schlägt XTip an dieser Stelle einen anderen Weg ein.

Wer unbedingt mit Skrill Geld einzahlen will, kann gern zum Wallet greifen. XTip schreibt über die Bonusbedingungen ganz klar fest, dass alle Zahlungsmethoden aus dem Kassenbereich für das Einlösen der Aktion zugelassen sind. Es kann also auch mit:

  •       Banküberweisung
  •       VISA
  •       MasterCard und
  •       paysafecard

eingezahlt werden.

PayPal
Kreditkarte
Neteller
Skrill
Paysafecard
+ 3

Achtung: Um bei XTip eine Auszahlung zu beantragen, stehen nur Skrill und die Überweisung auf das Bankkonto zur Verfügung. Alle anderen Einzahlungsmethoden sind für den Cash Out von Guthaben leider gesperrt.

 

Xtip Gratiswette: Vielleicht als Treueprämie?

XTip hat im Zusammenhang mit seinen Aktionen diverse Bonusvorteile zu bieten – auch, wenn die Freiwette bei XTip fehlt. Gerade Neukunden sahnen hier bis zu 100 Euro ab. Auf der anderen Seite sind die Aktionsvorteile natürlich irgendwann durchgespielt. Wie geht es danach weiter? Wir haben im Test immer noch die Hoffnung, eine XTip Free Bet vielleicht bei den Aktionen für Bestandskunden und Treueprämien des Buchmachers zu finden.

Allerdings verzichtet der Wettanbieter auch hier auf entsprechende Boni. Stattdessen können sich Sportwettenfans einen Aufschlag beim Gewinn ihrer Kombiwette genehmigen. Um sich für die Aktion zu qualifizieren, sind auf dem Wettschein mindestens 5 Tipps miteinander zu kombinieren. Ist diese Anforderung erfüllt, wird der Aktionsvorteil auf das Nutzerkonto automatisch gutgeschrieben.

 

XTip Freiwette: Häufige Fragen & Antworten

Bonusaktionen wie die Einzahlungsaktion oder der Kombi-Bonus checken Sportwettenfans neben dem Wettangebot meist zuerst. Gerade bei Einsteigern stellt sich dabei die eine oder andere Frage. Wir wollen wichtige Punkte direkt im FAQ klären.

Wer kann die XTip Bonusaktion in Anspruch nehmen?

Grundsätzlich ist jeder Nutzer, der sich als Neukunde anmeldet, zur Aktivierung des Einzahlungsbonus berechtigt. Bedingung ist, dass bisher kein Kundenkonto beim Buchmacher geführt wurde. Anmeldungen sind allen Personen ab 18 Jahren möglich.

Ist Bonusgeld mit der XTip Gratiswette gleichzusetzen?

Nein, Einzahlungsaktionen wie der Willkommensbonus von XTip sind keine Freiwette. Letztere haben einen festen Wert und dürfen nur einmal in dieser Höhe getippt werden. Bonusgeld lässt sich in beliebiger Höhe bis zum Mindesteinsatz aufteilen und auf mehrere Wettscheine setzen.

Kann die Umsatzanforderung auch unterwegs getippt werden?

Ja, seitens des Online Buchmachers steht eine leicht zu bedienende XTip App  für Handy und Tablet bereit. Damit lassen sich ohne Schwierigkeiten Sportwetten tippen, welche die Bonusbedingungen erfüllen. Um den zur Auszahlung nötigen Rollover zu erspielen, ist auch hier die Mindestquote einzuhalten.

Darf mit aktivem Bonus eine Auszahlung beantragt werden?

Grundsätzlich steht es jedem Sportwettenfan frei, einmal eingezahlte Guthaben auch wieder zur Auszahlung anzufordern. Allerdings behält sich der Buchmacher in diesem Zusammenhang das Recht vor, die Aktionsvorteile dann für ungültig zu erklären.

Warum wird der Rollover trotz Wetteinsätzen nicht höher?

Hierfür gibt es zwei mögliche Erklärungen. Auf der einen Seite kann eine nicht erfüllte Mindestquote der Sportwetten eine Erklärung sein. Andererseits sind für die Erfüllung der Umsatzanforderung nur Kombiwetten zuglassen. Einsätze auf Einzel- oder Systemwetten werden hier nicht anerkannt.

Darf ich auf ein Sportereignis mehrfach setzen?

Für Wettfans mit einem aktiven XTip Bonus ist dieses Tippverhalten unzulässig. Der Buchmacher verbietet mehrfaches Setzen auf unterschiedliche Ergebnisse eines Sportereignisses. Sollte dieses Verbot ignoriert werden, kann XTip die Bonusvorteile aus dem Nutzerkonto wieder löschen.

Was passiert, wenn der XTip Rollover nicht erreicht ist?

In diesem Zusammenhang sind die Bonusbedingungen für die Einzahlungsaktion eindeutig. Der Buchmacher löscht den Sportwettenbonus wieder aus betroffenen Nutzerkonten. Davon sind leider auch Gewinne mit Bonusgeld betroffen.

Wird eine XTip Freiwette als Promotion für Bestandskunden gutgeschrieben?

Nein, auch beiden Treueprämien sind keine Gratiswetten verfügbar. Vom Buchmacher wird hier mit Quoten-Boost und Kombiwetten Boni gearbeitet.

Wie oft kann der XTip Bonus eingelöst werden?

Hier sind die Bonusbedingungen eindeutig. Als Willkommenspaket darf die Aktion lediglich einmal durch Neukunden aktiviert werden.

Sind Boni bei XTip auf andere Konten übertragbar?

Nein, jede Aktion wird immer nur für ein spezifischen Nutzeraccount aktiviert. Daher ist es ausgeschlossen, die Aktionsvorteile aus einem Konto auf ein anderes Nutzerkonto beim Buchmacher zu übertragen.

 

Fazit: XTip Auszahlung seriös und sicher

Als Online Wettanbieter, hinter dem Merkur steht, liegt die Messlatte bei XTip relativ hoch. Klar, dass wir gerade bei der Auszahlung besonders genau hinschauen. Dabei kristallisiert sich heraus, dass der Buchmacher hinsichtlich der Transaktionen sehr zuverlässig arbeitet. Wettfans können sich Guthaben mit Skrill oder per Überweisung auszahlen lassen. Wenn ein Cash Out doch einmal zurückgewiesen wird, liegen dafür im Regelfall spezielle Gründe vor. Fehler bei der Authentifizierung des Kontos oder Angaben zwischen Nutzerkonto und Zahlungsmethode führen immer wieder zu Problemen. Sollte ein Zahlung wirklich einmal zurückgehalten werden, führt der erste Weg immer direkt zum Kundendienst.

Weitere Erfahrungsberichte

4.
NEO.bet
NEO.bet Erfahrungen
100% bis zu 150€
5.
XTiP
XTiP Erfahrungen
100% bis zu 100€
6.
Winamax
Winamax Erfahrungen
100% bis zu 100€
7.
Bet3000
Bet3000 Erfahrungen
100% bis zu 100€
8.
Bwin
Bwin Erfahrungen
100% bis zu 100€
9.
mybet
mybet Erfahrungen
100% bis zu 100€
10.
Sportwetten.de
11.
888
888 Erfahrungen
440% bis zu 88€
12.
bet-at-home
bet-at-home Erfahrungen
50% bis zu 100€
13.
Betway
Betway Erfahrungen
100% bis zu 100€
14.
Hpybet
Hpybet Erfahrungen
100% bis zu 100€
15.
Interwetten
Interwetten Erfahrungen
100% bis zu 100€
16.
Betano
Betano Erfahrungen
100% bis zu 100€
17.
Sportingbet
Sportingbet Erfahrungen
100% bis zu 180€
18.
Admiral Bet
Admiral Bet Erfahrungen
100% bis zu 200€
19.
Vbet
Vbet Erfahrungen
100% bis zu 100€
20.
LeoVegas
LeoVegas Erfahrungen
100% bis zu 100€
21.
ComeOn
22.
Unibet
Unibet Erfahrungen
400% bis zu 40€
23.
Mr. Green
Mr. Green Erfahrungen
100% bis zu 100€
24.
WettArena
25.
Sons Of Slots
26.
Lapilanders
Lapilanders Erfahrungen
100% bis zu 100€

Sonstige

Wunderino
Jaxx
Jaxx Erfahrungen
100% bis zu 20€
Tip Torro
Tipster
Tipster Erfahrungen
100% bis zu 100€
Skybet.de
Skybet.de Erfahrungen
100% bis zu 200€
William Hill
Sunmaker
Sunnyplayer Casino
Lottoland
Unikrn
Unikrn Erfahrungen
200% bis zu 200€
Mozzart
Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
SpieloTV empfiehlt: Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter