Skrill Online Casinos 2020

Skrill ist ein Zahlungsmittel, das zu den eWallets gehört und von so gut wie allen Glücksspielunternehmen als Zahlungsmethode akzeptiert wird. Daher ist ein Skrill online Casino nicht selten. Gegründet wurde das Zahlungsunternehmen im Jahr 2001 in Großbritannien. Vielen wird der Zahlungsdienstleister auch noch unter dem Namen Moneybookers bekannt sein.

Ein Casino mit Skrill Einzahlung hat verschiedene Vorteile. Dazu gehören beispielsweise, dass Sie über das Guthaben schon kurz nach Zahlung verfügen können. Außerdem sind auch Auszahlungen möglich und der gesamte Zahlungsprozess ist einfach und schnell. Im folgenden Ratgeber lesen Sie, wie eine online Casino Skrill Einzahlung abläuft und welche Vorteile ein Skrill online Casino mit sich bringt.

Alle Online Casinos im großen Zahlungsmethoden Vergleich

100/100
Bewertung
Wildz Highlights
  • Freispiele, wenn sich der Fortschrittsbalken füllt
  • Loyalty + Mitglieder erhalten bis zu 20 % Cashback
  • Spinback-Funktion bei Book of Dead
Paysafecard
Malta
100% bis zu
500€
Wildz Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Thrills Highlights
  • Keine Registrierung nötig
  • Große Spieleauswahl
  • Schnelle Auszahlung
Astropay
Malta
-
91/100
Bewertung
Rizk Highlights
  • Große Spielauswahl
  • Namhafte Spielehersteller
  • Attraktives Loyalitätsprogramm
Paysafecard
Malta
200% bis zu
100€
Rizk Erfahrungen Zum Anbieter
91/100
Bewertung
Leo Vegas Highlights
  • Großes Spiele-Portfolio
  • Attraktives Bonusangebot
  • Namhafte Spielehersteller
Paysafecard
Denmark
100% bis zu
250€
Leo Vegas Erfahrungen Zum Anbieter
90/100
Bewertung
Mr. Green Highlights
  • Großes Spiele-Portfolio
  • Regelmäßige Turniere im Angebot
  • Viele Spiele im Live-Casino Bereich
Paysafecard
Malta
100% bis zu
100€
Mr. Green Erfahrungen Zum Anbieter
89/100
Bewertung
Videoslots Highlights
  • hervorragendes Sortiment an Slots und Software
  • Kompetenter Kundenservice
  • Auszahlungen auch am Wochenende
Klarna
Malta
-
89/100
Bewertung
Casino Joy Highlights
  • hoher Willkommensbonus (bis zu 1000€)
  • große Spiele-Auswahl
  • wöchentliche Werbeaktionen
Paysafecard
Malta
-
Casino Joy Erfahrungen Zum Anbieter
89/100
Bewertung
Guts.com Highlights
  • Keine Wett Anforderungen für den Spin Bonus
  • Viele Slot Tournaments
  • Zahlreiche vertrauenswürdige Zahlungsmethoden
PayPal
Malta
100% bis zu
250€
Guts.com Erfahrungen Zum Anbieter
88/100
Bewertung
Dunder Highlights
  • Attraktives Willkommensangebot
  • Über 2000 Spiele zur Auswahl
  • Live-Chat Support
Paysafecard
Malta
100% bis zu
250€
Dunder Erfahrungen Zum Anbieter
88/100
Bewertung
Spinia Highlights
  • nur 5€ Mindesteinzahlung
  • große Spiele-Auswahl
  • 24/7 Live-Chat
Klarna
Malta
-
88/100
Bewertung
Unibet Highlights
  • Lizenzen aus der EU
  • Zahlreiche und kostenlose Zahlungsmethoden
  • Viele Boni auch für Bestandskunden
Paysafecard
Malta
100% bis zu
300€
Unibet Erfahrungen Zum Anbieter
87/100
Bewertung
LV BET Highlights
  • Hervorragender Live-Casino-Bereich
  • Viele namenhafte Spieleanbieter
  • Tolles Treueprogramm
Klarna
Malta
100% bis zu
200€
LV BET Erfahrungen Zum Anbieter
87/100
Bewertung
Vegas Hero Highlights
  • innovatives Design
  • viele namhafte Spielehersteller
  • attraktives Bonusangebot
Paysafecard
Malta
100% bis zu
200€
Vegas Hero Erfahrungen Zum Anbieter
87/100
Bewertung
Platincasino Highlights
  • Sehr große Auswahl an Spielen
  • Website im Mittelalter-Stil
  • Top-Kundensupport
Kreditkarte
Malta
100% bis zu
100€
Platincasino Erfahrungen Zum Anbieter
86/100
Bewertung
Genesis Casino Highlights
  • Packendes Design
  • Geringes Ein-, und Auszahl-, Minimum
  • Mega Spieleangebot
Paysafecard
Malta
100% bis zu
100€
Genesis Casino Erfahrungen Zum Anbieter
86/100
Bewertung
Lord Lucky Highlights
  • über 2000 Spiele verfügbar
  • Instant-Play-Casino
  • MGA-Lizenz
Paysafecard
Malta
100% bis zu
500€
Lord Lucky Erfahrungen Zum Anbieter
85/100
Bewertung
Slotty Vegas Highlights
  • Erstklassige Softwareanbieter
  • Lizenz von der MGA und der UKGC
  • 24/7 Live Chat Support
Klarna
Malta
100% bis zu
350€
Slotty Vegas Erfahrungen Zum Anbieter
83/100
Bewertung
Casumo Highlights
  • Mehr als 1500 Spiele im Portfolio
  • Keine Zahlungsgebühren
  • Mobiles Spielen möglich
Paysafecard
Malta
100% bis zu
500€
Casumo Erfahrungen Zum Anbieter
81/100
Bewertung
Casino Secret Highlights
  • Sehr umfangreicher Casino Bereich
  • Top Filter-, & Suchmöglichkeiten
  • Über 1.700 Spiele verfügbar
Kreditkarte
Malta
50% bis zu
250€
Casino Secret Erfahrungen Zum Anbieter
80/100
Bewertung
Betsson Highlights
  • Sicherheit durch Malta Gaming Authority
  • Deutschsprachiger Live Chat
  • Herausragende Bonusangebote
PayPal
Malta
100% bis zu
200€
76/100
Bewertung
Blitzino Highlights
  • Innovatives Konzept
  • Großzügiges Bonusangebot
  • Tägliche Belohnungen werden angeboten
Paysafecard
Malta
-
71/100
Bewertung
Twin Highlights
  • Attraktiver Neukundenbons (Bis zu 200 €+200 Freispiele)
  • Fokus liegt auf Slots
  • Ein- und Auszahlungen sind kostenfrei
Paysafecard
Malta
100% bis zu
200€
65/100
Bewertung
SlotsMillion Highlights
  • Große Slot-Auswahl
  • Virtual-Reality-Casino vorhanden
  • Keine Abhebungsgebühren
Paysafecard
Malta
200% bis zu
60€
61/100
Bewertung
Simple Casino Highlights
  • Schnelle Auszahlungen
  • Übersichtliche Webseite
  • Einfache und schnelle Registrierung
Kreditkarte
Malta
-

Zahlung mit Skrill – Schritt für Schritt

Die Skrill online Casino Zahlungsmethode hat verschiedene Vorteile, einer dieser Vorteile ist es, dass die Zahlungen schnell, einfach und selbsterklärend stattfinden. Doch um das Zahlungsmittel nutzen zu können, müssen Sie zunächst einmal bei dem Zahlungsdienstleister ein Konto eröffnen. Die nachfolgende Schritt für Schritt Anleitung hilft Ihnen dabei – die Kontoeröffnung dauert nur wenige Minuten und Sie können zwischen verschiedenen Währungen wählen.

  • Schritt 1: Rufen Sie die Webseite von Skrill auf und klicken Sie dort auf den Button für die Kontoeröffnung. Daraufhin wird sich ein Formular öffnen, in dem Sie einige Daten erfassen müssen, wie beispielsweise Ihren Namen und Ihre Adresse sowie Ihr Geburtsdatum. Dabei können Sie unter verschiedenen Währungen wählen.
  • Schritt 2: Damit Sie das Zahlungsmittel nutzen können, müssen Sie eine Einzahlung auf Ihr Skrill Konto durchführen. Dies können Sie beispielsweise mit Rapid Transfer. Dabei handelt es sich um ein online Banking System von Skrill. Sie können so Ihr Konto mit Ihren online Banking Angaben aufladen. Das bedeutet, Sie nutzen die strengen Sicherheitsmaßnahmen von Ihrer kontoführenden Bank.
  • Schritt 3: Gehen Sie zu dem Skrill online Casino, in dem Sie mit Skrill zahlen möchten und melden Sie sich dort mit Ihren Zugangsdaten an. Im Kundenbereich nehmen Sie wie gewohnt Ihre Zahlung vor, nur, dass Sie in diesem Fall Skrill als Zahlungsmittel wählen.
  • Schritt 4: Schon wenige Augenblicke nach Ihrer Zahlung können Sie den transferierten Betrag auf Ihrem Casino Konto sehen. Damit ist eine Zahlung in einem Casino mit Skrill besonders schnell.

Durchschnittliche Zeit von Skrill Ein- und Auszahlungen

Wie bei den eWallets üblich, dauert es in einem online Casino mit Skrill Einzahlung nur wenige Augenblicke, bis das Geld auf Ihrem Konto erscheint und Sie den Betrag sehen können. Somit gehört Skrill zu den besonders schnellen Zahlungssystemen.

Da die Regulierungsbehörden prüfen, ob sich das Skrill online Casino an die Gesetze halten und Auszahlungen nur mit den Zahlungsmitteln erlauben, die die Spieler auch für eine Einzahlung bei diesem Anbieter verwendet haben, können Sie auch die Auszahlung nur mit Skrill durchführen.

Denn dies ist ein weiterer Vorteil von einem online Casino Skrill: Sie können auch Ihre Auszahlung mit diesem Zahlungsmittel durchführen. Dies ist keine Selbstverständlichkeit, denn bei vielen weiteren Zahlungsmitteln ist keine Auszahlung möglich, wie zum Beispiel bei Apple Pay.

Wie lange es bei der Auszahlung dauert, bis Sie über Ihre Gewinne verfügen können, hängt aber auch von dem Skrill online Casino ab. Denn bei einem Casino mit Skrill Einzahlung wird normalerweise der Auszahlungsantrag von einem Mitarbeiter manuell geprüft, bevor er zur Zahlung freigegeben wird. Dies dient unter anderem Ihrer eigenen Sicherheit. Umgekehrt bedeutet dies, dass Sie mehrere Tage einplanen sollen für diesen Prüfungsprozess.

Sobald allerdings die Auszahlung veranlasst wurde, dauert es maximal zwei Werktage, bis Sie das Geld auf Ihrem Skrill Konto sehen und sich den Betrag zum Beispiel auf Ihrem Girokonto auszahlen lassen können.

Zahlungsmethode Skrill – KYC-Anforderungen: schnell und einfach durch eigene App

In Europa gibt es ein Gesetz, das verlangt, dass Finanzinstitute die Identität ihrer Kunden prüfen müssen. Vorschriften ist somit, dass Sie sich verifizieren. Bei Skrill funktioniert das folgenderweise:

  • Melden Sie sich mit Ihren Kontodaten bei Skrill an.
  • Am oberen Rand im Infobanner sehen Sie den Schriftzug „Weitere Infos“. Klicken Sie darauf!
  • Sobald Sie dazu aufgefordert werden, führen Sie den Prüfungsprozess durch.
  • Hierfür benötigen Sie Ihren Personalausweis oder einen Führerschein sowie eine Betriebskostenabrechnung, die nicht älter als 90 Tage ist.
  • Ihr Konto wird in wenigen Minuten überprüft und freigeschaltet.

Alternativ können Sie sich auch mit einer App identifizieren. Diese wird sowohl für iOS Geräte, wie auch für Android Handys angeboten. In diesem Fall scannen Sie mit Ihrem mobilen Gerät die oben genannten Dokumente ein oder nehmen ein Foto auf. Dies ist die schnellste Möglichkeit, um Ihr Skrill Konto zu verifizieren.

Die Geschichte von Skrill

Skrill ist eine Unternehmensgruppe, zu der noch andere Zahlungssysteme zählen, wie beispielsweise die Paysafecard, Ukash und Payolution. Die Unternehmensgruppe ist in rund 200 Ländern tätig und pro Jahr werden mit Skrill mehr als 150 Millionen online Transaktionen durchgeführt. Skrill ist ein sehr sicheres Zahlungssystem, es unterliegt der Aufsicht der englischen Regulierungsbehörde FSA.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2001 unter der Bezeichnung Moneybookers, die ersten Zahlungen waren im April 2002 möglich. 2007 wurde die Mehrheit von Private-Equity-Investor Investcorp übernommen. Damals wurde die Aktiengesellschaft mit 105 Millionen € bewertet.

Die Vertriebsabteilung wurde im Dezember 2007 weiter ausgebaut und seitdem setzt das Unternehmen seinen Schwerpunkt auf den E-Commerce. Im Juli 2012 wurde die Pesic Gruppe aus Österreich übernommen, die Übernahme wurde Anfang 2013 abgeschlossen.

Mitte 2013 wurde Skrill dann für 600 Millionen € verkauft an CVC Capital Partners, im August 2015 erfolgte eine Übernahme der Skrill Gruppe von der Optimal Payments Group. Im November erfolgte erneut ein Namenswechsel und die Gruppe nannte sich in Paysafe Group um.

Skrill im Vergleich zu anderen Anbietern

Ursprünglich handelte es sich bei Skrill um ein Prepaid-System, das bedeutet, dass Sie zunächst einmal Geld einzahlen müssen, um überhaupt in einem Skrill online Casino eine Einzahlung durchführen zu können. Mittlerweile ist es aber auch möglich in einem Casino mit Skrill Einzahlung ohne Aufladen zu zahlen. Somit unterscheidet sich Skrill in diesem Punkt auch nicht mehr von dem eWallet PayPal.

Für die Nutzung von Skrill benötigen Sie ein Konto. Zwar ist dies nicht für den Empfang einer Zahlung erforderlich, denn in diesem Fall werden Sie von Skrill per E-Mail über den eingegangenen Betrag informiert, dennoch müssen Sie für die Auszahlung ein Konto anlegen. Dies ist bei einem Direktbuchungssystem wie Trustly anders. Denn hier benötigen Sie für die Zahlung kein Konto, sondern melden sich mit Ihren gewohnten Online Banking Daten an.

Sobald Sie in einem online Casino mit Skrill gezahlt haben, können Sie die Zahlung nicht mehr rückgängig machen. Bei einem Lastschriftenverfahren bei Ihrer Bank können Sie hingegen bis zu sechs oder sogar acht Wochen nach Zahlung den Betrag noch zurückholen. Allerdings ist dies auch der Grund, warum es keine online Casinos mit Lastschriftverfahren gibt.

Sie können Ihr Kundenkonto bei Skrill kostenlos erstellen, auch das Empfangen von Geld ist für Sie kostenfrei. Gebühren fallen aber dafür an, wenn Sie Ihr Konto aufladen für eine Skrill online Casino Zahlung. Nach erfolgter Verifizierung können Sie pro Transaktion bis zu 10.000 € versenden. Dieses Limit lässt sich auf Wunsch aber auch nach unten begrenzen.

Ein großer Vorteil von Skrill ist es, dass Sie mit Skrill einkaufen können, ohne dass Sie bei diesem Onlinehändler eine Versandadresse angeben. So kaufen Sie anonym. Auch Informationen über Ihre Bankdaten oder Kreditkartendaten erhält das Skrill online Casino nicht. Dies ist ein typischer Vorteil, den alle eWallets aufweisen. Denn Sie melden sich mit ihrer E-Mail-Adresse bei Skrill an und benötigen keine Kontonummer.

Die beliebtesten Zahlungsmethoden

Skrill gehört mit Neteller und PayPal zu den beliebtesten Zahlungsmethoden bei einem online Casino. Das ist auch der Grund, warum es jede Menge Casinos gibt, die mit diesen Zahlungssystemen zusammenarbeiten. Allerdings hat sich PayPal kürzlich vom deutschen Online-Glücksspielgeschäft zurückgezogen, sodass dieses Zahlungsmittel bei Casinos nicht mehr genutzt werden kann. Die meisten Casinos arbeiten mit den folgenden Zahlungssystemen zusammen:

  • den Kreditkarten Visa und Mastercard
  • den eWallets Skrill und Neteller
  • der Prepaidkarte Paysafecard
  • der Banküberweisung
  • den Direktbuchungssystemen GiroPay und Sofort

Diese Zahlungsmittel haben individuelle Vor- und Nachteile. So ist es zum Beispiel bei den Direktbuchungssystemen nicht möglich, eine Auszahlung vorzunehmen. Da aber eine Auszahlung nur mit solchen Zahlungsmitteln durchgeführt wird, die Sie für Ihre Einzahlung verwendet haben, führt dies nach sich, dass das Casino in solch einem Fall die Banküberweisung wählt.

Die Banküberweisung wiederum es mit dem Nachteil verbunden, dass sie mehrere Tage Transferdauer benötigt. Sie ist das Zahlungsmittel, das am langsamsten ist und bei dem Sie am längsten auf Ihr Geld warten müssen.

Wie Ihr aktueller Kontostand ist, können Sie übrigens genauso wie sämtliche Transaktionen online von überall einsehen, auch mit einem mobilen Gerät. Transaktionen mit Skrill sind anonym und erfolgen ausschließlich mit einer gesicherten Verbindung. Durch diese SSL Verschlüsselung haben fremde Personen keinen Zugang zu den vertraulichen Daten.

Auszahlungsmethode Skrill FAQ

Wie lange dauert eine Auszahlung mit Skrill?

Sämtliche Auszahlungen in einem Skrill online Casino werden von einem Mitarbeiter manuell überprüft und bearbeitet. Für diese Bearbeitung benötigt das Casino eine gewisse Zeitdauer. Wie lang dies genau ist, ist von Casino zu Casino unterschiedlich. Manche Casinos benötigen hierfür einen Werktag, andere sogar bis zu vier oder fünf Werktage. Sobald die Auszahlung fertig bearbeitet ist, dauert es noch einmal etwa einen Tag, bis das Geld auf Ihrem Skrill Konto verfügbar ist und auf Ihr Bankkonto transferiert werden kann.

Wie lange dauert der Identifizierungsprozess bei Skrill?

Sie können Skrill erst dann vollumfänglich in einem Skrill online Casino nutzen, wenn Sie den Identifizierungsprozess abgeschlossen haben. Für diesen Prozess benötigen Sie ein Ausweisdokument und die aktuelle Rechnung eines Versorgers. Damit überprüft das Zahlungsmittel, ob die Daten, die Sie bei der Kontoeröffnung gemacht haben, auch richtig sind. Dabei handelt es sich um keine Schikane vom Zahlungsdienstleister, sondern um eine gesetzliche Auflage, die dazu dient, um die Geldwäsche zu verhindern. Der Identifizierungsprozess bei Skrill kann entweder online oder mit einer App durchgeführt werden und dauert nur wenige Minuten.

Ist die Nutzung von Skrill kostenlos?

Die Kontoeröffnung und Einzahlung mit Skrill bei einem online Casino ist in der Regel kostenlos. Allerdings fallen Gebühren an, wenn Sie ein Geld mit Skrill an andere Kunden senden. Die meisten Casinos verlangen keinerlei Gebühren für Einzahlungen mit Skrill. Allerdings ist es oftmals so, dass die Gebühren, die ein Skrill online Casino für die Nutzung des Zahlungsmittels selber tragen muss so hoch sind, dass ein Casino Einzahlungen mit Skrill vom Bonus ausnehmen kann.

Wie kann ich bei einem Casino mit Skrill einzahlen?

Hierfür müssen Sie wie üblich im angemeldeten Zustand den Kassenbereich im Casino aufrufen. Gehen Sie in dem Skrill online Casino auf dem Bereich der Einzahlungen und wählen Sie den gewünschten Zahlungsbetrag aus. Danach wählen Sie Skrill für Ihre Einzahlung und werden automatisch an den Zahlungsdienstleister weitergeleitet, wo Sie sich anmelden müssen mit Ihrem Passwort.

Kann ich mein Skrill Konto mit PayPal aufladen?

Sie können Ihr Skrill Konto mit verschiedenen kostenlosen Zahlungsdienstleistern Ihr Konto aufladen. Unter anderem können Sie hierfür Geld von Ihrem Bankkonto transferieren. Eine Aufladung mit PayPal ist allerdings nicht möglich.

Aufladung des Kontos bei Skrill – so klappt‘s

Wenn Sie in einem Skrill online Casino eine Einzahlung mit diesem Zahlungsmittel durchführen müssen, können Sie entweder das Konto per Lastschrift auffüllen oder aber mit einem Guthaben zahlen. Hierfür müssen Sie Geld auf Ihr Skrill Konto transferieren. Dies erfolgt wahlweise per:

  • Banküberweisung
  • Direktbuchungssystem
  • Kreditkarte
  • eWallet
  • weitere Optionen

Das Geld ist bei den meisten Zahlungsoptionen sofort verfügbar und Sie können damit sofort Ihr Casino Konto auffüllen. Neben Einzahlungen bei einem Casino können Sie noch weitere Dinge mit Ihrem Skrill Konto zahlen:

  • Online Zahlung bei sämtlichen Webseiten, die Skrill akzeptieren, wie zum Beispiel bei einem Skrill online Casino
  • Auszahlungen bei einem online Casino oder bei anderen Websites und Internetkonten
  • Zahlungen für online Käufe
  • Senden von Geld an andere Skrill Kunden
  • Erhalten von Geld von anderen Skrill Kunden

Je nachdem, welche Dienste Sie nutzen, fallen unterschiedliche Gebühren an. Möchten Sie zum Beispiel Geld versenden, dann sind ein Prozent vom transferierten Betrag fällig. Die maximale Gebühr beträgt in diesem Fall zehn Euro. Viele Dienstleistungen sind aber auch kostenlos. Gebühren fallen auch dafür an, wenn Sie zum Beispiel Ihr Konto in Euro führen und bei einem Skrill online Casino einen Betrag in US-Dollar einzahlen. Denn dann wird ebenfalls eine Gebühr fällig.

In einem online Casino mit Skrill einzahlen

Um in einen Online Casino mit Skrill einzuzahlen, müssen Sie zunächst einmal ein Skrill Konto eröffnen. Außerdem ist es erforderlich, dass Sie die Verifizierung, die wir bereits im Vorfeld beschrieben haben, durchführen. Ein großer Vorteil ist, dass es jede Menge online Casinos mit Skrill gibt und das so gut wie jedes Casino mit dieser Zahlungsmethode zusammenarbeitet.

Typisch wie bei den anderen eWallets auch sind Zahlungen sehr schnell durchgeführt. Sie melden sich einfach bei dem Casino mit Ihren Zugangsdaten an und rufen dort den Kassenbereich auf. Dort gehen Sie auf Einzahlungen, erfassen den gewünschten Betrag, den I einzahlen möchten und wählen dann bei den eWallets das Zahlungsmittel Skrill.

Danach werden Sie weitergeleitet zu Skrill und müssen dort Ihre E-Mail-Adresse angeben. Dies ist die Adresse, die Sie auch verwendet haben, um Ihr Kundenkonto bei Skrill zu eröffnen. Sollte sich die Währung von ihrem Skrill Konto von der Währung des online Casinos unterscheiden, können Sie die Zahlung auch mit dieser anderen Währung durchführen. Nachdem Sie die Zahlung bestätigt haben, ist diese auch schon abgeschlossen und I will er die wieder zurück zum Casino geleitet.

Das Geld ist nahezu sofort auf Ihrem Skrill online Casino Konto verfügbar, sodass Sie sofort mit dem Spielen starten können. Die meisten Casinos verlangen für diese Einzahlung keine Gebühr.

In einem online Casino mit Skrill die Gewinne auszahlen

Auch Auszahlungen sind bei Skrill schnell durchgeführt und können intuitiv und somit ohne komplizierte Regeln ausgeführt werden. Auch dies funktioniert nur dann, wenn Sie ein Konto bei Skrill besitzen und sich in dem Casino mit Ihren Zugangsdaten eingeloggt haben. Außerdem können Sie die Auszahlung mit Skrill nur dann durchführen, wenn Sie auch eine Einzahlung schon einmal bei diesem online Casino mit Skrill durchgeführt haben.

Bei den Auszahlungsmethoden ist es bei allen Anbietern so, dass die Liste der Zahlungssysteme, die hierfür genutzt werden können, deutlich kleiner ist als bei den Einzahlungen. Schließlich können nicht sämtliche Zahlungsmethoden aus technischen Gründen für eine Auszahlung verwendet werden. Geben Sie auch hier den gewünschten Auszahlungsbetrag ein und wählen Skrill für Ihre Auszahlung aus.

Danach bestätigen Sie die Zahlung und Ihr Zahlungsantrag wird von einem Mitarbeiter überprüft. Sobald dieser Prüfungsprozess abgeschlossen ist, wird es nur noch einen Werktag dauern, bis das Geld auf Ihrem Skrill Konto erscheint. Manche Casinos verlangen für Auszahlungen Gebühren, dies ist aber auch von Casino zu Casino unterschiedlich.

Vor- und Nachteile von Skrill

Skrill hat so gut wie nur Vorteile und kaum Nachteile. Das ist auch der Grund, warum so viele Casinos mit Skrill zusammenarbeiten.

Pros und Contras
  • Sofortige Verfügbarkeit des eingezahlten Betrags
  • Meistens sind Zahlungen kostenlos
  • Einfaches und sicheres Zahlungsmittel
  • Anonyme Zahlungen
  • Bei manchen Casinos gibt es bei Skrill Einzahlungen keinen Bonus

Skrill Online Casino Fazit: sicheres und schnelles Zahlungsmittel

Skrill hat so gut wie kaum Nachteile und dafür aber jede Menge Vorteile. Zunächst einmal werden Zahlungen meistens kostenlos von den Casinos mit Skrill durchgeführt. Außerdem können Sie bei Einzahlungen sofort über den Betrag verfügen. Von Nachteil ist, dass manche Casinos eine Einzahlung mit Skrill nicht für ihren Bonus anerkennen, sodass Sie für die Bonusaktivierung ein anderes Zahlungsmittel wählen müssen.

Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Die besten Online Casinos auf spieloTV
Nicht wieder anzeigen